PAK-Sanierung

PAK ist die Abkürzung für „Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe“. Sie entstehen vornehmlich bei unvollständigen Verbrennungsprozessen von Kohle, Heizöl, Treibstoff, Holz oder Tabak und gelangen so in die Luft.

Oft sind PAK haltige Stoffe in Fußböden zu finden, da sie vor allem als Kleber für Parkettböden oder andere Bodenbeläge verwendet wurden.

Da einige PAK als krebserzeugend eingestuft wurden und somit hoch gesundheitsschädigend sind, belaufen sich unsere PAK-Sanierungen zum größten Teil auf die folgenden Leistungen:

  • Demontage von Parkettböden mit PAK-haltigem Kleber
  • Demontage / Abfräsen PAK-haltiger Bodenkleber
  • Demontage Gussasphalt (PAK-haltig)
  • Demontagen von PAK-haltigen Bodenfliesen
  • Demontagen von Abwasserleitungen mit PAK-haltigen Anstrichen
  • etc.

Sie können sich auf einen fachgerechten Umgang verlassen.

Rufen Sie uns direkt an:

02236 / 48088-0